WordPress gehackt was tun? Aktuelle 2022

Wer seinen WordPress-Blog verliert, weiß, was er tun soll: Sicherstellen, dass all seine Daten verschlüsselt sind. Das gilt auch für die E-Mail-Adresse, mit der WordPress den Blog ansprechen und bei dem es möglicherweise einige Angriffsflächen gibt. Diese Schutzmaßnahmen können aber nicht immer ausreichen, um die Daten vor Hackerangriffen zu schützen. Hier einige Tipps zur Gehackten WordPress-Installation:

Woher kommt der Angriff?

Nach Angaben von Experten ist der IS durch einen Raketenangriff aus Syrien auf die ukrainische Stadt Jekaterinburg im Nordwesten Russlands gestartet. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Terrororganisation den Angriff von hier aus gesteuert hat.

Woran lag der Schlag?

In der Nacht zum Sonntag trafen sich zwei Jugendliche in einem Park. Es folgte ein kurzes Gerangel, bei dem der eine Junge seinen Freund schlug. Der 18-Jährige lag auf dem Boden und schrie vor Schmerzen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Wie du dein WordPress-Konto schützen kannst

Wenn du dein WordPress-Konto schützen willst, musst du aufpassen, dass dir niemand deine privaten Daten zu einem späteren Zeitpunkt vorlädt. Hier erfährst du, wie du dies verhinderst:

1. Wenn du dein WordPress-Konto schützend verwaltest, legst du fest, welche Personen Zugriff auf dein WordPress-Konto haben sollen. Dazu gibst du folgende Informationen in dein Konto ein: Dein WordPress-Konto wird mit einem Passwort geschützt. Das Passwort ist absolut vertraulich und niemand erhält es ohne deine Erlaubnis. Hast du mehrere Accounts für deine Website? Dann kannst du für die verschiedensten Accounts jeweils ein unterschiedliches Passwort vergeben.

2. Du hast die Möglichke

Was ist zu tun, wenn du WordPress gehackt hast?

Wenn du WordPress gehackt hast, musst du das Plugin Security by Yoast aktivieren. Dazu klickst du auf den Button „Security by Yoast aktivieren“ im linken Bereich des Blogs. Danach gibt es einen Eintrag zum Thema „WordPress Security“. Darin findest du folgende Informationen:

1) Wenn du die Sicherheit deines Blogs mit WordPress umrüsten willst, musst du dich mit dem Thema beschäftigen. Hier findest du Hilfestellungen und Tipps für die perfekte Sicherheit deines Blogs.

2) Du kannst die Aktivierung von Security by Yoast auch im Import-Plugin wählen. Klickst du auf den Button „Datei anzeigen lassen“, öffnet sich ein Dialogfenster in dem du die Datei mit der SSL-Verbindung anzeigst. Wenn die Datei gesichert

Worauf solltest du achten, wenn du WordPress im Ernstfall verteidigen willst?

If you’re serious about defending WordPress, here are a few things to keep in mind.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *

Tell Us About Your Project

Fill in your details and we’ll get back to you in no time.